Skip to main content

Willkommen bei Foodsharing in München

Schaut euch die unteren Links an um zu erfahren, was wir machen!

Wer wir sind

Unser Verein Foodsharing München e.V. (im Folgenden kurz „Foodsharing München“) wurde im Juli 2017 gegründet.

Wir sind der erste Lokalverein von Foodsharing in Deutschland.

In München sind wir (Stand 22. August 2021):

3040 registrierte Foodsaver, von denen
551 aktiv Lebensmittel retten von unseren 
121 Kooperationspartnern.
Damit haben wir bis dato bei über
115.000 Einsätzen mehr als
1.582 Tonnen Lebensmittel vor der Vernichtung bewahrt.

Was wir tun

Hauptziel von Foodsharing ist die Lebensmittel verschwendung zu reduzieren. Dies erreichen wir durch:

  • die Aufklärung der Bevölkerung und von Betrieben zum Thema Lebensmittelverschwendung und dessen Vermeidung,
  • zum anderen das praktische "Retten" von Lebensmitteln aller Art vor der Vernichtung. Letzteres hauptsächlich durch die Organisation von täglichen Abholungen bei diversen Kooperationsbetrieben wie Supermärkten, Grossmärkten, Bäckereien, Caterern und gastronomischen Betrieben durch unsere ausgebildeten Foodsaver.

Die so gesammelten, noch verzehrfähigen Lebensmittel werden weiterverteilt und möglichst weitgehend konsumiert. So retten wir mehrere Tausend Tonnen Lebensmittel pro Jahr.

Weil Lebensmittelverschwendung und die damit einhergehende Ressourcenverschwendung bei Produktion, Transport, Verarbeitung und Vertrieb uns alle angeht, halten wir Vorträge und beteiligen uns mit Informationsständen an Festivals und Messen zum Thema Nachhaltigkeit.

Außerdem arbeiten wir eng mit unterschiedlichen Organisationen zusammen, wie mit dem Bayerischen Staatsministerium für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten (StMELF) und sind u.a. Gründungsmitglied im Bündnis „Wir retten Lebensmittel“.

Wir betreiben sogenannte Fairteiler. Das sind öffentlich zugängliche Kühlschränke und/oder Regale, die jeder nutzen darf, um dort entweder Lebensmittel hinzubringen oder welche mitzunehmen.

Ganz egal, ob du vor einem Urlaub noch schnell ein paar Dinge aus deinem Kühlschrank loswerden willst oder Lebensmittel mitnehmen möchtest, die ein Foodsaver für alle in den Fairteiler gelegt hat – du bist hier jederzeit willkommen.